Reiten: das Zwiegespräch zweier Körper und zweier Seelen, das dahin zielt, den vollkommenen Einklang zwischen ihnen herzustellen. Waldemar Seunig
Reiten: das Zwiegespräch zweier Körper und zweier Seelen, das dahin zielt, den vollkommenen Einklang zwischen ihnen herzustellen.Waldemar Seunig

Hier finden Sie uns

Physiotherapie für Pferde

Romy Koch
Sportplatzweg 1
84186 Vilsheim

Terminvereinbarungen

Rufen Sie mich einfach an:

01520/9852977

 

Oder benutzen Sie mein Kontaktformular. (Kontakt)

Schallwellentherapie

Die Schallwellentherapie gehört zu den physikalischen Therapieformen. Zum Einsatzt kommt hier ein Gerät welches im hörbaren Schallwellenbereich arbeitet.

Durch das Schallwellengerät werden Schallwellen im hörbaren Bereich von 100 bis 400 Hz erzeugt, welche ca. 6 cm tief ins Gewebe eindringen können. Die so hervorgerufenen Vibrationen wirken auf Weichteile und Knochensubstanz. Der Zellstoffwechsel wird aktiviert, was sich positiv auf die Durchblutung der Muskulatur auswirkt. Der Muskeltonus wird reguliert. Im Bereich der Nerven kann eine Heraufsetzung der Wahrnehmungsschwelle für Schmerz beobachtet werden, was zu einer Schmerzlinderung im behandelten Areal führt.

Ein positiver Nebeneffekt dieses Gerätes ist der auf die meisten Pferde beruhigend und entspannend wirkende Brummton.

Weiterführende Informationen zum Thema Schallwellentherapie finden Sie in meiner Facharbeit ANATOMIE DER MUSKULATUR UND DIE THERAPEUTISCHEN MÖGLICHKEITEN DARAUS

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Physiotherapie für Pferde