Reiten: das Zwiegespräch zweier Körper und zweier Seelen, das dahin zielt, den vollkommenen Einklang zwischen ihnen herzustellen. Waldemar Seunig
Reiten: das Zwiegespräch zweier Körper und zweier Seelen, das dahin zielt, den vollkommenen Einklang zwischen ihnen herzustellen.Waldemar Seunig

Hier finden Sie uns

Physiotherapie für Pferde

Romy Koch
Sportplatzweg 1
84186 Vilsheim

Terminvereinbarungen

Rufen Sie mich einfach an:

01520/9852977

 

Oder benutzen Sie mein Kontaktformular. (Kontakt)

Craniosacrale Osteopathie

Dr. W. G. Sutherland entwickelte 1939 die Craniosacral-Therapie nachdem er entdeckt hatte, dass die Suturen des Schädels auch im Erwachsenenalter elastisch und beweglich bleiben und die Hirn-Rückenmarksflüssigkeit (Liquor) in einem eigenen Rhythmus, unabhängig von Atmung und Puls, vom Gehirn entlang der Wirbelsäule bis zum Krezubein geleitet wird.

Dieser Rhythmus bildet die Grundlage der Craniosacralen Osteotherapie. Er ist für ausgebildete Hände spür- und beeinflussbar und ermöglicht so das Lösen von Blockaden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Physiotherapie für Pferde